Salat

Lauwarmer Spargelsalat

Endlich ist der Frühling da!

Frühlingszeit ist Spargelzeit. Ich persönlich bevorzuge grünen Spargel da er mich geschmacklich mehr überzeugt. Er ist sehr aromatisch und beinhaltet im Gegensatz zum weißen Spargel mehr Inhaltsstoffe und wertvolle Vitamine. Zudem hat er wenig Kalorien und praktisch kaum Fett , also der perfekte Schlankmacher.

Kleiner TIPP:
Achtet beim Einkauf auf frischen, grünen, knackigen Spargel.

Es gibt also ausreichend Gründe dafür, Spargel in unsere Ernährung einzubauen. Genau das habe ich mir für dieses Frühjahr vorgenommen.
Mein erstes Spargelgericht sollte einfach und schnell gelingen. Deshalb habe ich mich für einen warmen, knackigen Spargelsalat mit Cherry-Tomaten und Parmesan entschieden.

 


 

Zutaten:

1 Bund grünen Spargel
1 Hand voll Cherry-Tomaten
Olivenöl
Himbeeressig
Salz, Pfeffer
Zitronensaft einer Bio Zitrone
Frische Kräuter
Parmesan gehobelt

 


 

Zubereitung:

Spargel und Tomaten waschen. Die Tomaten halbieren. Die holzigen Enden des Spargels abschneiden, Rest in grobe Rauten schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel darin anbraten bis er durch aber noch knackig ist.

TIPP: Damit er nicht so bitter ist, kann man ihn auch mit etwas Zucker karamellisieren.

Tomaten und Spargel in eine Schüssel geben. Mit etwas Zitronensaft betäufeln. Mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, etwas Himbeeressig und frischen Kräutern eine Marinade herstellen und über den noch warmen Salat geben.  Anrichten & Genießen.


2018-08-04-19-03-111

Advertisements

Ein Kommentar zu „Lauwarmer Spargelsalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s