Frühstück

Hafermüsli mit Beeren & Nüsse

Hallo meine lieben Leser!!
Heute gibt es mein Power-Frühstück #2; & das schmeckt wirklich unglaublich gut. Es enthält viele Vitamine und gibt uns ausreichend Kraft & Energie für einen guten Start in den Arbeitstag.

Seit ich trainiere & Workouts zu Hause mache esse ich wieder mehr Kohlenhydrate. Diese natürlich in komplexer Form wie zB. Vollkornbrot, Haferflocken, Vollkornnudel, Reis und Kartoffeln. Sie halten den Blutzuckerspiegel stabil und liefern uns wichtige Ballaststoffe. Zucker & Weizenmehl sind meiner Meinung nach für eine gesunde Ernährung tabu!!

Morgens greife ich daher zu Haferflocken oder Hafermark. Das mische ich mit Nüssen, Chiasamen, Kokosmilch, Joghurt, etwas Honig & ergänze dann das Müsli mit frischen Beeren, einem Apfel &- oder einer Banane. Bei mir wird das Müsli im Voraus für 3 Tage vorbereitet (also für 3 Portionen/Mahlzeiten) & abgepackt. So habe ich mein Frühstück immer parat & am Morgen kein Stress vor der Arbeit.

Zutaten:
250g Joghurt
220ml Kokosdrink
120g Bio Haferbrei
20g Haselnüsse, gemahlen & geröstet
20g Wahlnüsse, gemahlen
10g Chiasamen
1 gestr. EL Zimt
2-3 EL Honig
Himbeern
Heidelbeeren
Banane, Apfel


Zubereitung:

Das Joghurt mit Kokosdrink, Haferbrei, Nüsse, Chiasamen, Zimt und Honig glatt rühren. Dann das Müsli in drei Schüsseln/Gläser aufteilen, abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen damit es ziehen kann.

Vor dem Essen mit Früchten nach Lust und Laune garnieren.
Viel Spaß beim Schlemmen :)

_MG_6445-3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s