Frühstück

Selbstgemachte Erdbeer-Marmelade mit Zitronenthymian


Letztens habe ich eine neue, unglaublich leckere Marmelade ausprobiert. Erdbeermarmelade alleine war mir dann doch zu einfallslos. Nach kurzer Überlegung bin ich auf die Terasse, schnappte mir wenige Zweige vom Zitronenthymian und gab sie zur köchelnden Erdbeer-Marmelade. Das Ergebnis war für mich einfach nur gigantisch. So eine leckere Marmelade hatte ich bis dahin noch nie gemacht. Probiert sie aus, ihr werdet sie lieben.


Zutaten:

1 Kg frische, süße Erdbeeren
500g Dr. Oetker Gelierzucker 2:1
4 Zweige Zitronenthymian (kleine Zweige)
1 Pkg. Dr. Oetker Vanillezucker
Marmeladegläser


Zubereitung:

Die Marmeladegläser mit heißem Wasser ausspülen & anschließend abtropfen lassen. Die frischen Erdbeeren in einen Kochtopf geben und pürrieren. Gelierzucker, Vanillezucker und Zitronenthymian dazugeben und bei starker Hitze unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Die Marmelade sollte mindestens 3 Minuten köcheln.

Marmelade durch ein Sieb streichen und mit Hilfe einen Trichters in die vorbereiteten Gläser geben. Mit Schraubdeckeln verschließend, umdrehen und etwa 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.

Fertig ist diese lecker Erdbeer-Thymian Marmelade. ♥

Erdbeer-Thymian Marmelade
Erdbeer-Thymian Marmelade
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s